Hobelbank

Ein lang gehegter Traum war der Besitz einer Hobelbank. Da ich aber bisher keine Adresse für entsprechendes Buchenholz hatte und die Gekauften nicht meinen Vorstellungen entsprachen, blieb der Wunsch lange unerfüllt. Jetzt habe ich das richtige Sägewerk für solche Träume in der Nähe. Also ging es um die Planung. Dieter Schmid hatte die richtigen Zangen nach meinen Vorstellungen und so plante ich mit Sketchup und vielen Ideen und Bildern aus dem Internet MEINE Hobelbank. Das Gestell habe ich aus 90 x 90mm starken Ständern gebaut, die mittels der Längsstreben und einer raffinierten Verzapfung absolut stabil sind. Die Tischplatte besteht aus 13 80 x 45 x 1800mm langen verleimten Streben die vordere ist 180mm breit, wie auch die Wangen für die Doppelspindelzange von Veritas. Der Tischlerschraubstock mit seinen 16kg Eigengewicht ist ein wahres Schmuckstück und hat sich bereits in den letzten Wochen bewährt, ein Modell 52 1/2 mit Schnellverstellung. In der Mitte liegen die Ablagekästen lose, so das man diese zum Reinigen herausnehmen kann. Die ersten Wochen waren eine angenehme Umstellung für mich beim Arbeiten, da alles jetzt viel einfacher mit Einspannen und festklemmen geht. Zu entsprechenden Klemmhilfen habe ich einige Ideen, die ich aber noch bauen muss, dazu später mehr. Übrigens lagen die Kosten mit rund 700 Euro (500 Euro für die Zangen, 200 Euro Holz) für mich voll im Erträglichen. Fazit für Nachbauer: Viel Zeit in die Planung stecken, dann ist das Ergebnis auch entsprechend. Das Holz habe ich erst nach der Planung gekauft, da ich dann Längen, Dicken und Menge mit dem Sägewerk absprechen konnte. Den Plan stelle ich gerne als Sketchup-Datei zur Verfügung.

Benötigte Zeit

30 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Scheppach-Tischkreissäge, Elektra Abrichte/Dickenhobel, Oberfräse, Tischbohrmaschine (unerlässlich für die vielen Löcher)

Verwendete Materialien

  • Tischler-Schraubstock Typ 52 1/2 mit Schnellverstellung,
  • Doppelspindelzange (Veritas Twin-Screw Vise), beides von Dieter Schmid, ungefähr 0,3qm³ Buchenholz, kammergetrocknet. und 8 Wochen geschützt in offener Scheune gelagert.

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

26.08.2013

Tolle Arbeit, wo haben Sie das Holz gekauft, wenn ich nachfragen darf?

27.08.2013

Mein Holz kaufe ich im Sägewerk - www.holly-holz.de

01.09.2013

Hallo, ich hätte wirklich großes Interess mir mal de Plan anzuschauen. Falls es möglich ist: benjamin-langner(at)gmx.de mfg Benjamin Langner

13.09.2013

Super, genauso stelle ich mir meine zukünftige Hobelbank auch vor. Wäre toll, wenn ich die Sketchup-Datei haben könnte. Ich sage an dieser Stelle schon mal Danke! Hier meine Mail: dive-scholli(at)t-online.de Gruß Rolf

17.10.2013

Hallo, das ist genau die Hobelbank die ich mir auch vorstelle (Banklade in der Mitte) Wie ist denn die Tischplatte im Bereich der Banklade verleimt bzw. verstärkt? Könnte ich bitte auch die Sketchup Datei haben? stefan.ruschak@gmail.com Vielen Dank im Voraus. Stefan Ruschak

29.12.2013

Hallo Herr Horstendahl, Ich bin erst seit einigen Tagen bei HolzWerken angemeldet. Ihre Werkbank ist genau das, was ich immer haben wollte. Ich wäre ihnen sehr verbunden, wenn sie mir die Sketchup-Datei mit dem Plan zur Verfügung stellen würden. MfG Peter Hein E-Mail: heinpet-kbg@t-online.de

26.01.2014

Hallo Herr Horstendahl Ihre Werkbank sieht toll und durchdacht aus. In meiner Werkstatt fehlt noch die richtige Werkbank. Würden sie mir freundlicherweise die Ketchup Datei zur Verfügung stellen? Meine Email: s.wunderlin@gmx.ch Herzlichen Dank Simon Wunderlin

30.03.2014

Hallo, die Hobelbank scheint mir besonder Praxis orientiert zu sein. Die Spannmöglichkeiten sind sehr vielfältig und durchdacht. Ich interessiere mich für Ihre Hobelbank. Würden Sie mir bitte auch Ihre Sketchup-Datei zusenden. Die eMail-Aresse wäre horst_peterknecht@t-online.de. Vielen herzlichen Dank! Viele Grüße Horst

13.04.2014

Auch ich finde die Hobelbank klasse. Bitte schicken Sie auch mir die Sketchup Datei an meine Mail Adresse: lauert@gmx.de

15.04.2014

Hallo! Tolle Hobelbank und tolle Leistung. Dürfte ich Sie auch bitten, mir den Plan zu schicken? mail@herrpeters.eu danke und Gruß, A.Peters

30.05.2014

Hallo, das ist sehr gut Hobelbank. Könnte ich bitte auch die Sketchup Datei haben? bozo.ropret@gmail.com

11.06.2014

Hallo Hr. Horstendahl! Super Werkbank. Könnten sie mir bitte ebenfalls die Sketchup-Datei zusenden? o.a.mueller@gmail.com Danke u. lg

07.07.2014

Guten Morgen Herr Horstendahl, herzlichen Dank fuer das Mitteilen Ihrer Erfahrung mit der selbstgebauten Werkbank. HIer in Sued-Afrika ist es schwierig ueberhaupt eine vernuenftige Werkbank zu finden. Ich wuerde sehr gerne Ihre Sketchup Datei ansehen wenn dies moeglich ist. Viele Gruesse aus Sued-Afrika. Meine Email lautet: carlosuter@gmail.com

19.01.2015

Gute Arbeit

19.01.2015

Hallo Herr Horstendahl Nach vielen Jahren mit eher provisorischen Mitteln könnte mir Ihre Hobelbank gefallen. Zumindest sehe ich einige gute Ideen. Schicken Sie mir bitte die Datei an hug.werbung@t-online.de Herzlichen Dank und freundliche Grüße, Helmut Köberlein

07.03.2015

Hallo Herr Horstendahl,mir gefällt Ihre Hobelbank außerordentlich gut und ich würde mich freuen wenn Sie mir die Sketchup datei auch zukommen lassen würden, damit ich mir die Bank eventuell auch bauen kann....ich habe dazu auch noch eine Ergäzung frankaster@web.de

05.06.2015

Hallo

05.06.2015

Ich schließe mich den Kommentaren zu 100% an! Die Werkbank ist Ihnen sehr gelungen. Meine Werkbank hingegen hatte ich „etwas“ verplant und ist nicht wirklich sinnvoll. Ich suche seit einiger Zeit eine Vernünftige Idee für einen Neubau. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir die Sketchup Datei zusenden könnten. Liebe Grüße und Danke im Voraus warmuthudo@web.de

21.02.2016

Hallo Michael! Gratulation an diese gelungene Hobelbank alles sehr gut durchdacht, würde mich freuen wenn du mir auch eine Sketchup-Datei an" andreaskratzer@hotmail.com " zukommen lassen könntest. glg andreas

04.03.2016

Hallo Michael, auch ich plane mir eine Hobelbank zuzulegen bzw. selber eine zu bauen. Nach tagelangen Recherchen im Internet, finde ich Deine am passendsten. Ich bitte Dich daher, mir ebenfalls Deine SketchUp-Datei zukommen zu lassen: gr.robert@gmx.net. Vielen lieben Dank Robert G.

11.06.2016

Sehr geehrter Herr Horstendahl! Ich kann mich nur den Kommentaren anschließen und finde Ihre Idee sehr gut. Wäre es Ihnen möglich mir bitte die Sketchup-Datei auf sascha.ehn@hotmail.com zu schicken? Mfg Sascha Ehn

14.07.2016

Tolle Hobelbank. Respekt. Auch ich würde mich über die Zeichnung freuen. Danke

14.07.2016

Hallo, Gefällt mir sehr gut die Bank. Diese entspricht genau meinen Vorstellungen. Ich würde mich sehr über den Sketchup Plan freuen. Meine Adresse public@awbs.de Viele Grüße Andreas

15.07.2016

Respekt sieht richtig gut aus. Ich würde mich auch über die Pläne freuen. Holzbau.schulte@googlemail.com

31.08.2016

Super schöne Hobelbank, respekt! Würden Sie auch mir bitte die Pläne zuschicken an johannsteinke3456@googlemail.com Vielen Dank und weiter so!

17.09.2016

Hallo Herr Horstendahl, mir gefällt Ihre Hobelbank außerordentlich gut und ich würde mich freuen wenn Sie mir die Sketchup Datei auch zukommen lassen würden, damit ich mir die Bank auch bauen kann. Wie ich finde ist sie sehr solide und nicht mit übertriebenen und oft unützen Funktionen ausgestattet.Ich denke mit ihr lassen sich alle erdenklichen Holzarbeiten wozu eine Hobelbank erforderlich ist proplemlos ausführen. Meine e-mail Adresse lautet ponchomann2000@yahoo.de. Vielen Dank für ihre Bemühungen und freundliche Grüße

01.11.2016

Hallo Herr Horstendahl, die Hobelbank ist wirklich sehr gelungen und sieht perfekt aus. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, würde ich mich über die SketchUp Datei sehr freuen. Meine E-AMil Adresse lautet barckadi@gmail.com. Vielen Dank und viele Grüße

09.02.2017

Tolle Bank! Hier wurde viele herausragende Merkmale umgesetzt. Nur eine Sache ist nicht so gut - die würde ich zum Nachbau nicht empfehlen: die vordere Seitenwange ist unnötig breit. So kann man hier (direkt an der Vorderkante) keine Zwingen ansetzen, um ein Werkstück oder z.B. einen Aufsatz festzuspannen. Und die Löcher in der Seitenwange würden auch bei einer schmaler gewählten Wangenbreite ihre Funktion erfüllen. Meine Empfehlung: mit einem "toten Mann" ergänzen. Ansonsten aber Gratulation zu dieser tollen Bank!

16.12.2017

Ich bin gerade dabei mit eine Hobbxraum einzurichten und Ihre Hobelbank fasziniert mich sehr. Ich würde Sie bitten mit die Sketch-Up Datei an ottlis.allnoch@unitybox zuzusenden. Vielen Dank für Ihre Mühen

16.12.2017

Ich bin gerade dabei mit eine Hobbxraum einzurichten und Ihre Hobelbank fasziniert mich sehr. Ich würde Sie bitten mit die Sketch-Up Datei an ottlis.allnoch@unitybox zuzusenden. Vielen Dank für Ihre Mühen

08.01.2018

Hallo Michael, deine Hobelbank gefällt mir sehr. Bist du noch zufrieden? Hast du mittlerweile Änderungen vorgenommen? Wie zufrieden bist du mit der Veritas Doppelspindelzange? Wäre sehr nett, wenn du mir deine SketchUp-Datei ebenfalls zur Verfügung stellen könntest. andreas.pussack@web.de Danke und Gruß Andreas

03.10.2018

Hallo Herr Horstendahl, ich finde Ihre hobelbank total gelungen (respekt). Ich bin auch ein leidenschaftlicher Holzwerkler. Ich würde mich sehr freuen wenn Sie mir den Bauplan zukommen lassen könnten. Meine Email ist volker.eckel@t-online.de mfg Volker Eckel

24.12.2018

Hallo Michael, auch ich bin von deiner Holzbank beeindruckt. Da ich auf der Suche nach einer passenden Holzbank bin und mir deine sehr gefällt, würde ich mich sehr freuen, wenn du mir die aktuellste Sketch-Up-Zeichnung zusenden könntest. Wenn es auch eine Materialliste dazu gibt, dann wäre eine Zusendung dieser ebenfalls top! Meine Email-Adresse lautet: cwheying@gmail.com Vielen Dank Walter

20.02.2019

Guten Tag Herr Horstendahl, Der Bau ihrer Hobelbank hat mein Interesse geweckt. Über die Übersendung der Baupläne an die E-Mail Adresse Frederika@web.de, würde ich mich freuen. Freundliche Grüße

16.05.2019

Guten Morgen, auch ich bin begeistert von Ihrer Hobelbank und würde mich da gerne dran machen. Über die Zusendung von Plänen und Materiallisten würde ich mich sehr freuen: Mark Riccius email: riccius@gmx.de Vielen Dank im Voraus. beste Grüße

18.11.2019

Wow, eine tolle Hobelbank! Würden Sie auch mir die Sketch-Up Pläne zusenden? Gerne an wenkel.philip@gmail.com Vielen Dank!

Kommentar verfassen