Sekretär

Ein Sekretär ist ein Chaos schnell versteckender, Kleinkinder sicherer und immer freibleibender Arbeitsplatz Schreibtisch. Genau das waren die Gründe diesen Schreibtisch zu bauen. Der Korpus ist aus Nussbaum Massivholzplatten und Vollholz gefertigt. Die rechte Fuß-Seite wurde mit einer Gratleiste abgesperrt. Die Korpusse der Vollauszüge sind aus Erlenholz. Furnierte Multiplexplatten wurden bei dem Doppel der Auszüge, beim Innenleben und beim Deckel verwendet. Was noch fehlt sind drei Schubkästen im Inneren die gerade in Nussbaum gefertigt werden. Der Deckel ist eine Intarsie in Ebenholz und Birkenholz Furnier.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Hobelmaschine
  • Tischkreissäge
  • Oberfräse
  • Exenterschleifer
  • Wood-Rat
  • Handwerkzeuge

Verwendete Materialien

  • Massivholzplatte Nussbaum
  • Nussbaum
  • Erlenholz
  • Birken-Furnier
  • Ebenholz-Furnier
  • Multiplex-Platte
  • Blum Vollauszug
  • Tischplattenscharniere
  • Einlassschloss
  • Tungöl

Wie wir Möbel bauen - und warum

Mike Pekovich erklärt in "Wie wir Möbel bauen - und warum", was die Zeit und Mühe wert ist um die Arbeit zu machen, die die Qualität unseres Lebens erhöht.
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

13.06.2014

Sehr schöne Arbeit mit gutem Design und hoher Funktionalität. Die Kombination aus klassischem Möbel in moderner Ausführung gefällt mir. Herzliche Gratulation zu diesem gelungenen Meisterstück.

19.06.2014

Wow, Hut ab. Da wird man richtig neidisch. Sehr schöne und gelungene Arbeit!

Kommentar verfassen