Haustür

Haustür aus Lärchenholz, Meine erste und selbst gefertigte Haustür. Mein bislang größtes Projekt. Gefertigt für meine Schwiegereltern. Die Rahmenecken sind mit einen gedübelten Nutzapfen verbunden. Die Oberfläche wurde mit Xyladekor Holzschutzgrundierung und dann mit einer Xyladekor Dickschichtlasur behandelt.

Benötigte Zeit

90 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Abricht-und Dickenhobelmaschine, Tischfräse, Langloch Bohrmaschine, Exenterschleifer, Oberfräse

Verwendete Materialien

  • Lärchen Holz 70mm, 24mm ISO Verglasung,Vorlegeband, Xyladekor Dickschichtlasur, Xyladekor Holzschutzgrundierung, 18mm Eichendübel, Drahtstifte für Glasleisten, 6x160 Schrauben

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

23.01.2015

Tolles Stück, wirklich Profihaft

05.02.2015

Wow, respekt. Darf ich unverschämt fragen ob du Pläne dafür hast? Muss mich in den nächsten Jahren einem ähnlichen Projekt widmen, da an meinem Schnäppchenhof die beiden Einganstüren leider nicht mehr zu retten sind. Gruß Holger

09.02.2015

Hallo Holger, ja ich habe noch eine Ansichtszeichnung. Schnittzeichnungen habe ich dafür nicht erstellt. Ich könnte sie dir per email schicken

Kommentar verfassen