Tragbare Hobelbank

Ich besitze zwar eine große Hobelbank von Sjöbergs, wollte mir aber schon lange geplant eine kleine tragbare Hobelbank bauen. Des Weiteren übe ich mich zur Zeit im Umgang mit "Handwerkszeug". Aus diesem Grund wollte ich dieses Projekt möglichst ohne Maschinen realisieren.

Benötigte Zeit

14 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • 1) Japansägen
  • 2) Stechbeitel
  • 3) Handhobel
  • 4) Handbohrer
  • 5) Markierungslehre
  • 6) Tischlerwinkel
  • 7) Zwingen
  • 8) Sägelehre (Eigenbau)

Verwendete Materialien

  • 1) ein Rest einer Eichenholz Arbeitsplatte (40 mm)
  • 2) Kieferkantholz (60 mm x 60 mm)
  • 3) Kieferleisten (40 mm x 40 mm)
  • 4) Rundholzstange (8 mm u. 6 mm)
  • Die "hardware" ( Schraubstock und Bankhaken, sowie die Bohrschablone für 19 mm Banklöcher sind von Dieter Schmidt).

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

18.08.2019

Echt genial gemacht! Hut ab!

Kommentar verfassen