Spuren

Mit zwei 10-jährigen Jungs aus einer Tagesstätte und einer Kinderheimgruppe fertigte ich unabhängig voneinander diese "Reliefs", in denen sie ihre ganz individuellen Spuren hinterlassen haben, teils bereits "verwittert", teils "stark konturiert". Vier Buchenleisten mit einer OSB-Rückwand verleimt dienen so als Rahmen, der mit zwei auf der Rückseite eingelassenen Aufhängern wie ein herkömmliches Bild an der Wand präsentiert werden kann: Als "Strandbasis" Fertigputz einfüllen, die Fußabdrücke hinterlassen und dann alles mit echtem Strandsand abstreuen. Tipp: Für bessere Haftung evtl. vorbehandelte OSB-Platte gründlich vorschleifen!

Benötigte Zeit

15 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Band- und Schwingschleifer, Lamellomaschine, Schraubzwingen, Kelle und Spachtel

Verwendete Materialien

  • BuchenLeimholzreste, OSB-Platte, Lamellos, Holzleim, Regalaufhänger, Hartöl, gipshaltiger Fertigputz, original italienischer Strandsand

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen