Kinderspielzeuge

Auf Weihnachten 2016 habe ich meinen Grosskindern 2 Viehtransportanhäger mit Tandemachse, Masse: L 45omm, B: 150mm, H: 120mm, Tandemachskörper beide funktionieren separat und unabhängig von einander, Vorne am Chassis ist eine Abstützung angebaut. Rückwand ist abklappbar und dient als Laderampe.Oberflächenbehandlung Hartoel. 2x 20 Weidezaunelemente mit Eingangstor gefertigt. für die Endteile habe ich ganze Stücke verleimt und auf der Kehlmaschine in Form gebracht, Anschliessend die 8mm starken Teile auf der Tischkreissäge geschnitten, auf einer angefertigten Bohrlehre Habe ich die Sacklöcher 5mm gebohrt, 130 mm lange Holzstäbe geschnitten,gefast und anschliessend in die Endteile eingeleimt, zu letzt habe ich noch einseitig an einem Endteil einen Nocken eingeleimt, dass die Elemente ineinander halten und nicht verschieben. Mit grossem Aufwand habe ich zuletzt noch die Eingangstore gefertigt. Abgeschlossen. Nov. 2016

Benötigte Zeit

40 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Hobelmaschine, Schleifmaschine, Bohrmaschine,
  • Akku-Bohrmaschine, eine selbstgebaute Bohrlehre für die Endteile

Verwendete Materialien

  • Ahorn massiv
  • Nussbaum massix
  • Ahorn Sperrholzplatte
  • Runddübelstngen 1,0m
  • Holz-Leim
  • Hartöl

Grundwissen, Materialien, Techniken
Welche Lacke, Lasuren, Öle und Wachse sind wofür am besten geeignet? Holzwerker sehen sich einem Dschungel von Produkten, Bezeichnungen und Verfahren gegenüber - dieses Buch klärt auf!
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen