Fernsehschrank

Dieser Fernsehschrank ist aus Kiefer gefertigt. Die geschwungene abgesetzte Ecke an der Schublade und die Türfüllungen sind aus Zedernholz. Ich habe die Kiefern mit gefällt und am Sägegatter aufgetrennt. Nach dreijähriger Ablagerung im Freilager habe ich mich daran gemacht, den Schrank auf Papier zu entwerfen. Im Anschluss habe ich begonnen, die Schwarten aufzutrennen,abzurichten, auszuhobeln, zusammenzufügen. Für die reine Bauzeit benötigte ich etwa 3 Monate, da es von mir eine Passion ist, so viel wie nur irgend möglich in traditioneller Handarbeit zu erledigen. Als Werkzeuge kamen also z.B. zum Einsatz: Tischkreissäge, diverse Handhobel und Handsägen und meine ebenfalls selbst gebaute Hobelbank. Der Weg ist das Ziel in meinem Tun. Oberflächenbehandelt ist der Schrank mit einem seidenmatten Möbellack.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen