Ein Schrank um die Elektriche Anlage zu vertecken

Die Elektriche Anlage befindet sich am 1 Stock wegen keine andere Lösung möglich war. Es war gar nicht schön zu sehen Meine Frau hat mich ein Schrank bestellt , der mit den Möbeln umgebung zu passen sollte, ein Schrank in dem Art der Rhein möbeln des 18 Jahrhundert. Die Strucktur war schnell gemacht mit fertig Holzboden Stücken dan Furnier war darauf geklebt Furnier habe ich selber in 2 millimeter dicke Geschnitten , Zwetchge und Ahorn, NUssbaum habe ich gehabt. Das Alles habe ich mit warmer Knochen und Nerfen Leim geklebt mit dank der Furnier Hammer und Bügeleisen. Die Oberfläche ist mit Schellack politur behandelt worden.

Benötigte Zeit

40 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tichkreissäge
  • Dekupiersäge
  • Bügeleisen
  • Hammer fur Furnier
  • Schleifer

Verwendete Materialien

  • Tanne
  • Nussbaum
  • Ahorn
  • Zwetschge
  • Schellack
  • Alcohol

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen