CD-Wandregal

...für über 300 CDs. Die schmäleren Abstände haben ein lichtes Maß von 18 cm, die breiteren von 29cm bis zum nächsten Brett bzw. bis zur jeweiligen Außenkante. Das Ablagebrett oben rechts ist 26cm, das unten rechts 24cm lang. Die Tiefe der einzelnen Bretter beträgt 17cm. Die Rückwand misst ca. 160x75 cm. Alle Teile sind mit Lamellos miteinander verleimt und ihre Sichtkanten gerundet. Dann mit der Rückwand zusätzlich von hinten verschraubt und geölt. Aufgehängt mit versenkten Schrauben durch je ein Loch oben und unten, verdeckt durch die CDs.

Benötigte Zeit

10 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Stichsäge, Band- und Schwingschleifer, Lamellogerät, Oberfräse mit Viertelstabfräser, Bohrmaschine mit Bohrer und Versenker, Schraubzwingen

Verwendete Materialien

  • 27mm Fichten-Leimholz, 19mm Fichten-Dreischicht-Rückwand, Lamellos, Holzleim, Spax 5x60mm

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen