Bett

Hier möchte ich ein Bett präsentieren, welches ich für meinen großen Bruder gefertigt habe.Ich habe ein ähnliches Bett in einem Prospekt der Firma Leigh gesehen und einige Details übernommen, da es mir gefiel. Hergestellt wurde das Bett aus Buchenholz das auf Nussbaum gebeizt und anschließend lackiert wurde. Kopf und-Fußteil bestehen aus einem Rahmen und Sperrholzfüllungen. Die Verbindungen sind alle gedübelt. Um das Bett transportieren zu können kann man es dank Bettverbindern zerlegen.

Benötigte Zeit

40 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Hobelmaschine, Tischfräse, Oberfäse, Langlochbohrmaschine, Exenterschleifer,

Verwendete Materialien

  • Buche Massivholz,Buche Sperholz, Nussbaum Beize, Lack, Dübel

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen