Begehbarer Kleiderschrank

Was macht man(n) mit einem kleinem Dachzimmer mit sehr starken Schrägen? Einen begehbaren Kleiderschrank natürlich. Fünf Rollwagen aus OSB platten stumpf verleimt und verschraubt genau der schräge des Daches angepasst.Sie werden in Führungsschienen am Boden geleitet. Die Kleiderstangen sind 3/4 Zoll Stahl Wasserrohre mit Gewinde und Isolierschläuchen bezogen.

Benötigte Zeit

70 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Kreissäge, Dübelbohrer, Leim Schleifer, jede Menge Schrauben

Verwendete Materialien

  • OSB Platten, Möbelrollen, Aluwinkel, Möbelgriffe,
  • Stahlwasserrohre mit Gewinde, Wandplatten und T- Stücke,
  • Rohrisolierung

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen