rustikales Holzschild / Dekoschild

Das Schild besteht aus Fichtebrettern die auf der Rückseite mit Taschenlochbohrungen verbunden wurden. Die Buchstaben und Zeichen sind mit der Dekupiersäge aus verschiedenen Sperrhölzern und Multiplex (3, 6 und 9 mm) ausgesägt, gebeizt und anschließend mit der Nagelpistole fixiert worden. Anschließend wurde es mit Hartwachsöl behandelt.

Benötigte Zeit

3 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Kreg Jig
  • Dekupiersäge
  • TKS
  • Nagelpistole

Verwendete Materialien

  • Fichtebretter 19mm
  • Reste Sperrholz / Multiplex
  • Beize
  • Leim

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

09.06.2016

Vorweg: ich mag Guinness sehr gern!;-) Sieht richtig gut aus dein Schild, würde ich kaufen.:-) Gruß Kevin

10.06.2016

Vielen Dank, schön das es gefällt! Das Schild ist leider schon verschenkt... ;-)

Kommentar verfassen