Lichtelemente Wohnzimmer

Diese Elemente für indirekte Beleuchtung wurden aus zwei Lärchebohlen gebaut. Die Bohlen wurden gehobelt, geschliffen und geölt/gewachst. Auf der Rückseite wurde einfach ein Holzrahmen aufgeschraubt mit einer Wandhalterung aus zwei mit je 45 Grad gesägten Holzstücken. Auf den Rahmen habe ich einfach einen selbstklebenden LED Streifen aufgebracht. Hier sollte einfach das Holz für sich selbst sprechen.

Benötigte Zeit

5 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Hobel
  • Schleifpapier/-werkzeug
  • Ziehmesser
  • Akkuschrauber
  • u.a.

Verwendete Materialien

  • Lärchebohle
  • Fichtenholz/Restholz
  • Schrauben
  • LED-Leuchtband

Schneidbretter

Simpel, elegant, verrückt: 15 stilvolle Projekte für die Küche
Ein Schneidbrett kann praktisch jeder gebrauchen. Selbst wer sich nur von Tütensuppen ernährt, schneidet bestimmt etwas Gemüse hinein oder hackt ein paar Kräuter dazu. Schon benötigt man ein Schneidbrett!
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen