Zuschnittbrett mit Längenanschlag in der Werkbank integriert

Da ich nur eine Tauchsäge mit Führungsschiene und keine TKS habe, wollte ich eine bequeme Lösung für den winkligen und wiederholgenauen Zuschnitt von Holz. Ich habe Guido Henns Idee des Zuschnittbretts daher dauerhaft in meine Werkbank integriert und um einen Längenanschlag ergänzt. Detaillierte Beschreibung hier: http://holzhandwerk.andreas-kalt.de/zuschnittbrett-laengenanschlag/

Benötigte Zeit

5 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tauchsäge mit Führungsschiene
  • Akku-Schrauber

Verwendete Materialien

  • Multiplex-Platten
  • Incra T-Nu-Schienen (doppelt, mit Skala)

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen