Horizontalfrästisch Teil 2

Hier folgt als Ergänzung der zweite Teil meines Projektes Horizontalfrästisch: Heutiges Thema: Anschlagspiele Erweitert wurde der Tisch mittlerweile, wie zu sehen ist, mit einer auf die komplette Breite der Basisplatte in die Tischplatte eingefräste C-Nut-Schiene. Darauf wird der „Bohrkamm“ festgeschraubt. Das Ziel war, wie man in dem Bauteil sieht, 20 Löcher pro Seite im gleichen Abstand zu fräsen. Dazu wurde der Bohrkamm vorbereitet und präzise im richtigen Abstand die 6 mm Schlitze in eine Sperrholzplatte gefräst. Dieser Kamm kann, wie wir ihn brauchen, in der C-Nut-Schiene justiert werden. Dadurch kann die Fräse nur in Richtung Schlitz geführt werden. Auch die Frästiefe wird somit festgelegt. Wenn alles justiert ist, brauchen wir nur noch den Kamm mit dem eingestellten Anschlagfühler (6mm Schraube) abfahren und haben perfekt gefräste Bohrungen. Auf Bild 8 sieht man das fertige Bauteil, das fast komplett mit dem Horizontalfrästisch hergestellt wurde: eine Ladehilfe für Vorderladerschützen Wie gewünscht: Die beiden letzten Bilder zeigen nochmal die Mechanik der Höhenverstellung mit der Gewindestange.

Benötigte Zeit

2 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Säge
  • Fräse
  • Schrauber

Verwendete Materialien

  • C-Nut-Schiene 70 cm
  • div. Schrauben u. Muttern
  • Sperrholzplatte

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

03.12.2014

Tolle Umsetzung und richtig clevere Verbesserungen, meinen allergrößten Respekt! Guido Henn

07.12.2014

Eine sehr beindruckende durchdachte Konstruktion !! Alle Achtung... Darf man erfahren wo es Linearführung und Profile gibt ? Würde mir auch gerne sowas bauen.

07.12.2014

+@ Ulli: siehe meinen Beitrag in Werkstatttips: Horizontalfrästisch

10.12.2014

besten Dank !

27.05.2015

Die Linearführungen sowie zahlreiche andere Antriebselemente finden Sie unter folgendem Link: https://www.isel.com/germany/de/

Kommentar verfassen