Treppengalerie

Für meinen Sohn habe ich für den Ausbau im Dach eine neue Treppengalerie aus Fichtenholzstäben und Fichtenholz Leimplatten gebaut. Da es für diese besonderen Maße keine Standard Größen gibt. Zuerst wurde im Abstand von 8 cm die Löcher für die Rundstäbe Die Balken wurden alle mit Holzdübel verleimt Die Rundstäbe eingefügt und mit Holzleim verfestigt. Zur Abdeckung der Holzstäbe und für die Festigkeit wurden anschließen noch Fichtenholz Bretter aufgeleimt. Rundherum habe ich eine Nut mit der Oberfäße gemacht. (wegen der Optik)

Benötigte Zeit

12 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Kreissäge Bandschleifer Oberfräse Leimzwingen Forstnerbohrer 20 mm Bohrständer Bohrer und sonstiges Schreinerwerkzeug.

Verwendete Materialien

  • Fichtenholzbretter 120x23 mm x 2mtr.
  • Fichte Rundstäbe 20mm x 2 mtr. lang
  • Fichte Kantholzer 5x5x x 180
  • Holzwachs
  • Winkeleisen 5x6 cm
  • Holzdübel 8 mm
  • Holzleim
  • beim Holz gesamt Menge je nach Größe der Treppengalerei

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen