Skandinavischer Hocker, oder so ähnlich

ein einfacher Hocker aus Fichte, die Sitzfläche ist gedrechselt und leicht ausgehöhlt. Die Gehrungen waren leider nicht verleimbar (Stirnholz), deshalb sind diese zur Stabilisierung mit Holzdübeln und versteckten Schrauben verstärkt. Den Hocker habe ich mit Zirbenöl behandelt, so bleibt das Holz schön hell.

Benötigte Zeit

3 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

26.02.2020

Bei den Eckverbindungen würde sich Schlitz und Zapfen anbieten. Das geht auch mit Gehrung. Oder etwas einfacher, nach dem Verleimen der Gehrung die Ecke schlitzen und eine Feder einsetzen. Das gibt größere Leimflächen und ist damit stabiler.

Kommentar verfassen