Schrank aus Buche

Stell euch heute meinen kleinen Schrank vor! diesen Schrank habe ich in der schule als Jahresprojekt (2 Lehrjahr) gebaut. Der Korpus besteh aus Fertig furnierter FPY (19mm) Buche, an diese wurden mit der Kantenaleimmaschine Buckenkanten angeleimt. Es musste ein zerlegbares Möbel sein, darum wurden Exzenterverbinder dazu ausgewählt . Diese wurden mit der CNC Maschine, wie die Lochreihen und Dübelöcher gebohrt. Außerdem musste der kleine Schrank auch einen Schubkasten besitzen, der mit Schwalbenschwanzzinkung zusammengemacht wurde. Arbeitszeit kann man nicht genau beurteilen, weil auch viel erklärt wurde!

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Formatkreissäge
  • CNC- Maschine
  • Breitbandschleifmaschiene
  • Kantenschleifmaschine
  • Kantenanleimmaschine

Verwendete Materialien

  • FPY 19 mm Buche
  • Topfbänder
  • Kreutzplatten
  • Rollenauszug
  • Exzenterverbinder
  • Rückwandhalter

Wie wir Möbel bauen - und warum

Mike Pekovich erklärt, was die Zeit und Mühe wert ist um die Arbeit zu machen, die die Qualität unseres Lebens erhöht. Dieses Buch liefert viele wichtige Informationen für Designer und Möbelbauer, die der Autor anschaulich erklärt, unterstützt durch viele Illustrationen.
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen