Schmuckkästchen

Eine meine lieblings Verbindungstechniken ist die Zinkenverbindung. Für Schmuckkästchen ist es natürlich notwendig das die Verbindung auch fein ist - um den Inhalt anzupassen. Die Bretter sind ca. 4-8mm dick und die Berbindungen werden mit der Kreissäge gemack. Die Verbindungen sind ca. 3 mm breit, d.h. ca ein Sageblatt. Die Schnitte werden mit ein selbsgebastelte Vorrichtung gemacht - mein Sägeblatt kann leider nicht so tief eingestellt werden.

Benötigte Zeit

8 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Handhobel, Dicken- und Abbrichhobel

Verwendete Materialien

  • Vogelbeere oder Eberesche

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen