Bettwange formverleimt

Für mein nächstes Projekt, ein Doppelbett, wollte ich mal eine Wellenform ausprobieren. Die "Welle" sollte über die Seitenwangen drübergehen (zumindest optisch). Hertellen der Verleimauflage: Zuerst habe ich eine langgezogene Sinuskurve auf ein Stück MDF aufgezeichnet, ausgeschnitten und so eine Schablone hergestellt. Die Kontur wurde dann auf 2 Kiefernbohlen (210 X 30 X 3 cm) übertragen. Beide Kiefernbohlen habe ich mit einem Distanzholz in der Mitte verschraubt, so daß eine Breite von 8,5 cm entstanden ist. Auf die Kontur kam dann noch ein 5mm Sperrholz. Damit später beim Verleimen nichts festklebt, habe ich das Ganze mit einem breiten Klarsicht-Klebestreifen geschützt. Seitlich sind noch jeweils kleinere Hölzer angeschraubt, so konnte beim Verleimen auch nichts verrutschen. Herstellen der Formverleimung: Das Furnierholz aus Kirsche mit einer Stärke von 1,5 mm wurde zunächst einheitlich auf das Maß 210 x 8,5 cm zurechtgeschnitten. Dann jedes Blatt eingeleimt und in die Form eingelegt. Insgesammt sind hier so 12 Lagen Kirschfurnier aufeinandergeleimt, so daß eine Gesamtstärke von 18 mm entstanden ist. Das Ganze wurde dann mit vielen vielen (insgesammt 44!!) Schraubzwingen verpresst. Nach dem Trocknen habe ich die Ränder mit dem Handhobel begradigt. Herstellen der Seitenwange: Die o.a. Schablone wurde zunächst auf eine Bohle aus massivem Kirschholz aufgeschraubt, die Überstände mit der Bandsäge entfernt und dann die Kontour mittels eines Bündigfräsers begradigt. Die Seitenwange und die formverleimte Auflage bekamen dann noch passgenau mehrerere Lamello's eingefräst und werden dann so verleimt.

Benötigte Zeit

20 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Hobelmaschine, Kreissäge, Bandsäge, Bündigfräser mit Anlaufring, Oberfräse und viele viele Schraubzwingen

Verwendete Materialien

  • Für die Seitenwange: Kirschholzfurnier, Kirschholz massiv
  • Für die Verleimform: Kiefernholz, Sperrholz, Klebeband, MDF

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen