Aquariumschrank aus Kernbuche

Ein neuer Aquarium Schrank musste für meine Tochter her… Arbeit für mich Maße L: 852, B: 400, H: 642 Material: Kernbuche Leimholz durchgehende Lamellen 26mm stark Füllungen aus 8mm Buche Sperrholz Beschläge: CLIP top BLUMOTION 110°-Scharnier (innenanschlag) Endbehandlung: Geschliffen bis 240 2 x Osmo Dekorwachs weiß mit schwamm aufgetragen 1 x Osmo Hartwachsöl weiß Verbindungen an den Rahmen wurden mit einem 4mm Scheibennutfräser auf dem Frästisch gefräst. Die Verbindungen sind nicht zusätzlich gedübelt wie ich es zuerst gedacht hatte, da die Rahmenelemente schon ohne leim sehr stabil waren. Die Rahmen wurden untereinander und mit der Boden und Deck Platte mit Flachdübel verbunden. Eigentlich hat alles wie geplant geklappt bis auf das wachsen… Ich habe mich nicht getraut die Rahmen vor dem Verleimen zu wachen. Dadurch hatte ich später beim wachsen sehr viele Kanten wo es teils sehr mühselig war das aufgetragene Wachs mit dem Tuch wieder auf zu nehmen… Danke fürs lesen

Benötigte Zeit

40 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • - Tischkreissäge
  • - Flachdübelfräse
  • - Handhobel
  • - Exzenterschleifer
  • - Akkuschrauber
  • - Oberfräse

Verwendete Materialien

  • Kernbuche Leimholz durchgehende Lamellen 26mm stark
  • Füllungen aus 8mm Buche Sperrholz

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen