3D-Stern

Nachdem vor Jahren ein erster Versuch für einen vielstrahligen 3D-Stern (Konstruktion mit Zirkel und Lineal, Sperrholzteile ausgesägt mit der Handlaubsäge) nicht zu meiner Zufriedenheit ausgefallen war, habe ich als erstes Testobjekt für meine Eigenbau CNC-Fräse (vielen Dank an Christopher Blasius für die Bauunterlagen) mit Sketchup ein neues 44- teiliges Modell entworfen und die Einzelteile aus 4mm Sperrholz gefräst. Dank der Passgenauigkeit der Steckverbindungen weist der Stern auch ohne Verleimung schon eine erstaunliche Stabilität auf. Durchmesser: ca. 280 mm

Benötigte Zeit

Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Eigenbau CNC-Fräse ( Bauplanunterlagen von Christopher Blasius, http://www.holzmechanik.de)

Verwendete Materialien

  • Sperrholz Birke 4 mm dick

Schneidbretter

Simpel, elegant, verrückt: 15 stilvolle Projekte für die Küche
Schneidbretter kann praktisch jeder gebrauchen. Das Buch zeigt spannende Entwürfe in ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen