Werkzeugschrank+Werkbank mit besonders tiefen Schubladen :

Die große Arbeitsfläche bietet viel Platz für das Bearbeiten der Werkstücke. Die tiefen Schubladen bieten eine optimale Übersicht über alle darin enthaltenen Materialien und Maschinen. Der Entwurf dieser Werkbank ist besonders nachhaltig, da die Möbelauszüge eines alten Planschrankes aus einer ausgesonderten Architekturbüromöblierung verwendet wurden. Die Besonderheit : Das Schloss ! Einmal schließen - für 6 Schubladen ! Die Gewindestange verbindet alle 6 Schubladen, somit können alle Schubladen mit 2 Handgriffen verriegelt werden. Tipp : Bei der Aussonderung von altem Büroinventar können oft alte Beschläge oder Möbelauszüge für neue Möbel wiederverwendet werden, die sonst teuer gekauft werden müssen.

Benötigte Zeit

10 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tauchsäge, Oberfräse, Flachdübelfräse, Akkuschrauber,

Verwendete Materialien

  • Dreischichtplatte 24 und 27mm
  • Spanplatte beschichtet von altem Korpus
  • 1m-Auszüge von Planschrank
  • Gewindestange, Riegel, Vorhängeschloss für Zentralschloss
  • Schrauben, Leim,...

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen