Vordach für meine Werkstatt

Die Konstruktion des Vordaches habe ich mit Fichtenholz gemacht und mit Acrylglas gedeckt. Oberflächenbehandlung mit Holzschutz Eiche hell Abgeschlossen: Mai 2017

Benötigte Zeit

12 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge. Hobelmaschine, Bohrmaschine,

Verwendete Materialien

  • Fichtenholz roh
  • Acrylglasplatte
  • Schrauben-und Dübelmaterial

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen