Spirituosenschrank

Mit einigen Abänderungen habe ich einen Spirituosenschrank aus der "Holzwerken" nachgebaut. Beim Öffnen erkennt man eine eingebaute Schublade in der sich kleine Gläsche befinden. Die Türe schließt mit Druckverschluss.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • ADH, TKS, Oberfräse, Frästisch, Flachdübelfräse, Exzenterschleifer

Verwendete Materialien

  • Robinienholz, Eichenholz, Glas

Schubladen und Türen

Entwerfen - Fertigen - Einbauen
Gut entworfene und sorgfältig gebaute Schubladen und Türen machen aus einem guten Möbelstück ein sehr gutes. Das Buch führt Sie detailliert durch alle Schritte.
38,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen