Spielbogen / Babygym

Da in einer bestimmten Entwicklungsphase mit einem Spielbogen das Erlernen motorisch/koordinativer Fähigkeiten bei Babys unterstützt werden kann, waren meine Frau und ich auf der Suche nach so einem "Ding". Da für uns optisch u qualitativ ansprechende Modelle bei 100€ und mehr lagen, beschloss ich einen Spielebogen selbst und nach unseren Vorstellungen zu bauen. Ergebnis war ein leicht demontierbarer "Bogen" aus Multplex, mit Langlöchern für das Anbinden von Greiflingen/Spielsachen, ohne jegliche Beschichtung bzw. Oberflächenbehandlung.

Benötigte Zeit

20 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge
  • Oberfräse
  • Bandsäge

Verwendete Materialien

  • Multiplex
  • Gewindestange 4mm
  • Epoxy

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen