Schneide-, Vesper- und großes Backbrett

Mein erstes Projekt auf dem ADH war das hirnholzverleimte Buchenbrett für die Küche. Dabei handelt es sich um eine verleimtes Brett aus dem Baumarkt, welches aufgetrennt und wieder verleimt wurde. Die diversen Vesperbretter entstanden aus Restholz. Das Backbrett entstand nach Vorlage eines alten Bretts, dass von einem Wagner (wohl der letzte seiner Zunft) gefertig worden war.

Benötigte Zeit

3 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • TS 55, ADH, Exzenterschleifer, Oberfräse

Verwendete Materialien

  • Buche, Birne, Nuss, Ahorn

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen