Regalwand fürs Wohnzimmer

Neue Regalwand für unser Wohnzimmer aus beschichteter MDF Platte, Dicke 8mm. Farbe Agave, Platte von Fundermax. Anspruchsvoll war das "Handling" der nur 8mm dicken Platte, da fast alle Dübelverbindungen mit dieser Plattenstärke nicht funktionieren. Bekantet wurden die Platten mit passenden 2mm ABS Umleimer von Rehau. Dabei kam wieder die Logosol Multifräse MF30 mit Bündigfräser zum Einsatz. Durch die dünnen Platten wirkt das Regal an der Wand sehr leicht und stylisch und wird so zum Design-Objekt

Benötigte Zeit

30 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Formatkreissäge
  • Kantenzwingen
  • Multifräse Logosl MF30 mit Bündigfräser

Verwendete Materialien

  • 8mm MDF Platten mit Deckschicht, Farbe Agave
  • 2mm ABS Kantenumleimer
  • Kantenleim

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

20.04.2018

Tolles Projekt!! Wie sind dann die Verbindungen gemacht worden?

23.04.2018

Hallo Herr Schweizer, mit 10 er Lamellos. Dazu ist es allerdings notwendig, daß man an den Anschlag der Lamellofräse eine 6mm Zulage (mit doppleseitigem Klebeband) anbringt. Zuvor habe ich Probefräsungen mit 0 und 10 er Lamellos gemacht und etwas experimentiert. VG Ankele

Kommentar verfassen