Podest

Die Idee stammt aus einem der Läden im Berliner Stilwerk (in der Kantstraße). Hingehen, sehenswert! Idee etwas abgewandelt: anderer Materialmix und innenliegende Beleuchtung. Die 30x30 cm Glasplatte wurde vom Glaser angefertigt.

Benötigte Zeit

10 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • • TKS für die Gehrungen der Säule und die Schlitze
  • • TKS und HM für das Auftrennen und Dickenhobeln des Holzes
  • • RAS für die Überplattungen
  • • Paketband und Spanngurte fürs Verleimen
  • Tipp: Leicht hinterschnittene Gehrungen werden beim Verleimen dichter. Kreissägetisch dazu mit Hilfe eines elektron. Winkelmessers (z.B. iPhone Schreiner App) erst auf 0° eichen, dann ans Blatt halten und das Blatt auf 44,9/knapp 45° kippen.

Verwendete Materialien

  • • Säule aus Multiplex auf Gehrung verleimt, glatte Seite außen
  • • Stützkreuz überplattet aus afrikan. Ipo (Plantagenholz)
  • • Holz mit Balistol geölt
  • • div. Elektrokleinteile f. d. Bau der Beleuchtung, Dimmer
  • • Mattschwarz gewalzt (Acryllack)
  • • Glasplatte 30x30cm, Kanten geschliffen und zweiseitig gefast (kostet um die € 30,--)

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

16.11.2013

Bemerkung zur Elektrik

16.11.2013

Die Beleuchtung ist eine eigenständige Einheit. Sie sollte im Zweifelsfall von einem Elektriker installiert werden. Bedanke mich für die freundliche Bewertung! Gruß in die Leserrunde Wolfgang

Kommentar verfassen