Pantorouter – vielseitige Fräseinrichtung für die Oberfräse

In Kanada entwickelte Matthias Wandel den sog. Pantorouter, eine Fräseinrichtung für die Oberfräse mit der man nach dem "Storchenschnabelprinzip" Vorlagen kopieren kann. Dieses Gerät bietet sich an für Schlitz- und Zapfenarbeiten, Dübeln und Zinken um einiges zu nennen. Ich habe es nach den Originalplänen nachgebaut.

Benötigte Zeit

40 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • TKS, Bohrmaschine, Schrauber,

Verwendete Materialien

  • Multiplex, Bucheverleimholz

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

09.06.2015

Supersache, toll gebaut. Sind die Pläne irgenwo einsehbar. Würde ich sehr gerne nachbauen.

09.06.2015

Für so etwas bin ich ja echt zu haben. Tolle Hilfseinrichtung. Ic bin begeistert. Die Pläne würden mich auch mal interessieren.

09.06.2015

Die Pläne gibt es für wenig Geld auf den Seiten von Matthias Wandel.

09.06.2015

Die Pläne gibt es für wenig Geld auf den Seiten von Matthias Wandel.

Kommentar verfassen