Holzbank

Holzbank aus Nußbaum, wie er gewachsen ist, mit allen Löchern und Rissen. Die Sitzplatte und Rückenlehne sind in die Seitenteile eingenutet und verdübelt. Unter der Sitzplatte ist zur Unterstützung noch ein Längssteg, der in den Seiten verzapft und verkeilt ist.

Benötigte Zeit

18 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Kreissäge, Bandsäge, Hobelmaschine, Exzenterschleifer, Ziehklinge usw...

Verwendete Materialien

  • Nußbaum, Holzöl

Grundwissen, Materialien, Techniken
Welche Lacke, Lasuren, Öle und Wachse sind wofür am besten geeignet? Holzwerker sehen sich einem Dschungel von Produkten, Bezeichnungen und Verfahren gegenüber - dieses Buch klärt auf!
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

27.09.2015

Sehr schöne Arbeit! Gefällt mir gut!

Kommentar verfassen