Einbauschrank mit vollausziehbaren Schubkästen

Um die Dachschräge im Kinderzimmer unseres Sohnes voll ausnutzen zu können, baute ich einen Einbauschrank über die komplette Breite des Zimmers. Der Korpus wurde aus 18mm Birke Multiplex gefertigt. Die Sichtbaren Kanten wurden mit 5mm Massivholz Umleimern aus Ahorn versehen. Bei den Türen kam Ahorn und Eiche Massivholz zum Einsatz. Diese wurden in Rahmenbauweise mit Profil/Konterprofil und abgeplatteten Füllungen ausgeführt. Im Inneren des Schrankes befinden sich noch zwei große vollausziehbare Schubkästen. Deren Eckverbindungen wurden mit von Hand hergestellten Schwalbenschwanz / Zinken Verbindungen gefertigt. Die Innenseiten des Schrankes sowie die beiden Schubkästen wurden mit einem Klarlack auf Wasserbasis behandelt. Die Fronten und Außenseiten wurden mit einen 3maligen Hartölauftrag versehen.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Abricht und Dickenhobel
  • Formatkreissäge
  • Oberfräse / Frästisch
  • Ständerbohrmaschine
  • Diverse Handwerkzeuge
  • Diverse Kleinmaschinen

Verwendete Materialien

  • Birke Multiplex 18mm
  • Blockware Eiche und europ. Ahorn
  • Hartöl und Klarlack auf Wasserbasis
  • Topfbänder mit eingebauter Dämpfung
  • Vollauziehbare Kugelgeführte Schubkastenbeschläge

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen