Eichen-Bank

Die Bank für den Vorraum wurde aus massiver 50 mm Eiche gefertigt. Die einzelnen Bretter wurden mit Dominos verleimt. Eine angefräste Gradleiste in den Bank-Beinen dient zur Befestigung und wirkt gleichzeitig einer eventuellen Verformung entgegen. Die Querstrebe wird mit zwei Keilen aus Nuss gesichert.

Benötigte Zeit

10 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Festool TS 55 + Führungsschiene, Hobelmaschine Hammer A3 41, Festool Domino, Festool OF 1400, Bosch Bohrmaschine, Festool Staubsauger, Festool Exzenterschleifer. Stemmeisen.

Verwendete Materialien

  • Eiche, Nuss

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen