Eibenkugeln

Aus feinjährigem Eibenholz (ca 60Jahre für 10cm dickes Holz)sind die Kugeln mit dem Kugeldrehapparat gemacht und dann die 46er Bohrung für das Glasteelicht eingebracht. Fertig geschliffen und poliert und jetzt abgestochen. Zufällig stehen die Kugeln auf Astscheiben aus gestockter Birke ,die haben aber mit den Kugeln nix zu tun!

Benötigte Zeit

2 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Drechselmaschine mit Kugeldrehapparat

Verwendete Materialien

  • Eibe

Grundwissen, Materialien, Techniken
Welche Lacke, Lasuren, Öle und Wachse sind wofür am besten geeignet? Oberflächen behandeln führt durch den Dschungel von Produkten, Bezeichnungen und Verfahren.
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen