Altmaterial

Die kleinen Blumentröge sind aus altem Lärchenholz (ehem. Terasse). Für die quadratischen mit dem Punkt hab ich zuerst Bretter auf 45grad gesägt ,verleimt und dann mit der Bandsäge in Abschnitte gesägt. Die Umrandungen einzeln aufgeleimt, die anderen Tröge sind aus Einzelteilen gefertigt ,alles verleimt und genagelt, Mit Leinöl u.zt mit Farbe verschönert. Die Blumeneinsätze sind ganz nach Upcycing-Art. Nämlich abgeschnittene Tetrapack und Eisbehälter. Statt Böden hab ich dünne Drähte auf der Unterseite gespannt.

Benötigte Zeit

5 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • übl Schreinerwerkzeug

Verwendete Materialien

  • so.

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen