Tortenheber mit Punkten und Luftballons

Ich habe in der Lesergalerie schon öfters Tortenheberkreationen vorgestellt. Meine neuesten Tortenheber haben Punkte bekommen und irgendwann kam die Idee, daraus Luftballons zu machen. Für die Punkte habe ich Holz aus der Restekiste verwendet, u.a. Reste von den Tortenhebergriffen mit Mosaik. Daraus habe ich mit dem Zapfenschneider Dübelstückchen gefräst (Bohrmaschine) und eingesetzt.

Benötigte Zeit

1 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Dekupiersäge, Band- und Tellerschleifmaschine, Zapfenschneider

Verwendete Materialien

  • Weißbuche, Apfel, Zwetschge, Nussbaum, Furnier, Holzreste, Holzöl

Schneidbretter

Simpel, elegant, verrückt: 15 stilvolle Projekte für die Küche
Schneidbretter kann praktisch jeder gebrauchen. Das Buch zeigt spannende Entwürfe in ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen