XXL Schreibtisch mit Rollcontainern

"Schon wieder ein Schreibtisch"" hörte ich es von allen Seiten. Es lag noch gar nicht so lange zurück, als ich meine letzte Arbeitsecke entworfen und gebaut hatte. Der damalige Tisch war an sich recht schön anzusehen, dennoch hatte ich mich mit den Maßen der Arbeitsfläche und lediglich einem Schubladen etwas zu wenig "ausgetobt"- was den Stauraum betrifft. Also wollte ich es besser machen! Raus mit dem Alten und her mit dem Neuen! Frei nach dem Song von Peter Fox - "Alles NEU". Um in Proportionen zu sprechen: "Länger, breiter, massiver!". Die Tischfläche is 1700 mm lang, 800 mm tief und stolze 80 mm dick. Die Platte wurde in Sandwich-Bauweise gefertigt (Rahmenkonstrukion mit Styropor-Mittellage). Zu guter letzt mit Anleimern aus amerikanischen Nussbaum versehen und anschließend furniert. Als Füsse dienen zwei verschweißte Rahmenkonstruktion aus rohem Stahl. Die Kombination aus edelem Holz und rustikalen Elementen finde ich nach wie vor phänomenal. Die Rollcontainer wurden aus Plattenmaterial gefertigt und ebenfalls mit Furnier des amerikanischen Nussbaums belegt. Im inneren befinden sich jeweils drei Schubkästen aus Eiche, die ich von Hand gezinkt habe. Die Schub- Aufdopplungen bestehen aus meinem momentanigen Lieblingswerkstoff: MDF - Schwarz. Dieser hebt sich nach mehrmaligen lackieren kaum noch von den Stahlfüssen hervor. Arbeitszeit: Ca 50 h Oberfräche: 2K Möbellack (MDF Schwarz), Hartwachsöl (Holz)
SAMSUNG

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen