Stummer Diener

Ständer zum AUfhängen von Anzügen, Hosen oder Hemden mittels festem Bügel. Ein zusätzlicher Bügel kann auf das Verbindungsstück zwischen senkrechtem Stollen und festem Bügel eingehängt werden. Eine zusätzliche ausziehbare Stange für Hosen ist unter der Ablage vorgesehen. Als Stauraum ist ein Kasten und eine Schublade vorhanden. Der Kastendeckel ist mit hölzernernen Scharnieren mit dem Korpus verbunden. Die Marquetterie ist nach der Mehtode Boule angefertigt. Die Verbindungen sind von Hand hergestellt. Die Fertigungszeit kann nicht mehr genau angegeben werden, da in vielen kleinen Etappen gearbeitet wurde. (Bin Metaller und nur ungeübter Hobby- Schreiner)

Benötigte Zeit

50 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Bandsäge, Kappsäge, Tischfräse, Hobelmaschine, übliche Handwerkzeuge

Verwendete Materialien

  • IPE (Terrassendiele) und Weißbuche ( gesägt aus dem Brennholzstapel). Beide Holzarten sind eigentlich nicht unbedingt für Möbel geeignet, waren aber in Resten vorhanden. Sie wurden wegen dem Kontrast gewählt

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen