Small Secretary with Tambour Door

Der Sekretär ist im Prinzip ein Nachbau des "Small Secretary with Tambour Door" von GuysWoodshop (https://youtu.be/tnh1QMjsCSA). Verwendet wurden Buchebohlen ungedämpft, die ich günstig bekommen habe. Die Maße sind ungefähr die des Videos, eine Anleitung gab es nicht. Die halbverdeckten Zinken der Schubladen waren meine ersten, die Schubladen sind außer der Front aus Fichte. Die Tischbeine sind im ganzen gedrechselt, dazu habe ich mir eine Bettverlängerung für die kleine Drechselmaschine gekauft. Die Inlays sind aus Jatoba, hier hatte ich ein paar Parkettreste, die ich entsprechend vorbereitet habe. Ober- und Unterteil sind getrennt und miteinander verschraubt. Alles ist gewachst, eine mögliche Schellackpolitur ist mir erst zu spät eingefallen.

Benötigte Zeit

150 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Abricht- und Dickenhobel, Tischkreissäge, Tischfräse, Oberfräse, allerlei Handwerkzeuge

Verwendete Materialien

  • Buchebohlen ungedämpft, Fichte, Jatoba, diverse Beschläge

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

06.05.2019

Sehr schön verarbeitet … volle Punktzahl

08.05.2019

Eines der schönsten Möbel die ich seit langen auf diesen Seiten gesehen habe. Da könnte man doch vor Neid erblassen. Es hat allemal die volle Punktzahl verdient. VG Peter

06.07.2019

Unglaublich schön. Perfekt gearbeitet.

Kommentar verfassen