Sideboard

Der Korpus dieses kleinen Sideboards entstand aus Eiche-Leimholzplatten aus dem Baumarkt. Die Schubkästen habe ich aus 25mm Eiche-Schnittholz hergestellt. Sämtliche Schwalbenschwanzverbindungen sind mit einer Vorrichtung die ich mit dem DoveTail Tamplate-Master gebaut habe gefertigt. Für die Oberfläche habe ich ein Hartwachs-Öl verwendet .

Benötigte Zeit

20 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge
  • Oberfräse/Frästisch
  • Schwingschleifer

Verwendete Materialien

  • Eiche Leimholzplatten 19mm
  • Eiche Schnittholz 25mm

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

08.09.2016

Schöne Arbeit Wie sind deine Erfahrung mit der zinkenschablone Mit freundlichen Grüßen Martin

13.09.2016

Hallo Martin, Ich habe mir mit der Schablone wie in der beiliegenden Beschreibung eine Vorrichtung für den Fräßtisch gebaut, mit der ich sehr exakt kleinere Korpusteile und vorallem Schubkästen herstellen kann.

13.09.2016

Hallo Martin, Ich habe mir mit der Schablone wie in der beiliegenden Beschreibung eine Vorrichtung für den Fräßtisch gebaut, mit der ich sehr exakt kleinere Korpusteile und vorallem Schubkästen herstellen kann.

Kommentar verfassen