Schwalbennest-Anbau

Als unser drittes Kindlein unterwegs war mußten wir an unserem Haus anbauen. Also plante ich einen Anbau in Holzständerbauweise auf 6 Duglasiepfosten, mit einem Querschnitt von 24x24cm. Die Fassade habe ich aus sägerauen Fichtebrettern in Kombination von gehobelten Duglasieleisten und Zierbögen gestalltet. Angefangen habe ich Ende Juli 2011 und war an Weihnachten des selben Jahres fertig. Werkzeug: Elektrische Kettensäge, Handkreissäge, Hobelmaschine, Große Bohrmaschine, Oberfräse, Druckluftnagler, div. Handmaschinen.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen