Schlichte Schranktür

Für einen Einbauschrank habe ich eine Schlichte Schranktür gefertigt. Die Holzauswahl fiel auf Kirsche und Esche. Das Besondere ist, das die Gratleisten gleichzeitig als Türbänder dienen und das innenliegende Schubstangenschloß auch aus Holz gebaut ist. Werkzeuge: Kreissäge, Hobelmaschine, Oberfräse, Frästisch, Band- Tellerschleifer, Grathhobel. Arbeitszeit waren ca 40 Stunden. Für die Oberfäche habe ich ein Hartöl verwendet.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen