Nachtkästchen

Ich habe diese Nachtkästchen für meine Elter gebaut. Sie sind aus Zirbenholz gebaut. Ich habe einfache Laufleisten gebau und keine modernen Auszüge verbaut. Auch die Griffe habe ich selbst aus Nussholz gedrechselt.

Benötigte Zeit

30 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Hobelmaschine, Tauchsäge, Lamellofräse, Schraubzwingen, Drechselbank, Diverse Handwerkzeuge

Verwendete Materialien

  • Zirbenholz, Nussholz

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

05.05.2018

Hallo Jakob, Auf deine Arbeit kannst du zu Recht stolz sein! Das hast du klasse gemacht. Beim nächsten Projekt kannst du noch ein paar Bilder mehr machen und den Lesern zeigen. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Werkeln ;) Viele Grüße, J. Seinige

Kommentar verfassen