Klappstühle aus Vorlage der Holzwerken Ausgabe 65

Klappstühle haben mich schon immer fasziniert. Der Typ von Stuhl, der von Guido Henn in Ausgabe 65 vorgestellt wird, gilt als "Urmodell" der schmalen Klappstuhls. Ich durfte eine alte Felder BF6-26 aus einem 10 jährigen Tiefschlaf wecken. Diese ist im Frühjahr in meine Werkstatt eingezogen. Jetzt fehlte noch ein geeignetes Projekt, dass mit vertretbarem Materialaufwand ein schönes Ergebnis und das Kennenlernen der Maschine kombinierte. Da kam Ausgabe 65 mit den Klappstühlen gerade recht ....

Benötigte Zeit

10 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Kreissäge, Dickenhobel, Abrichte, Langlochbohreinrichtung

Verwendete Materialien

  • Douglasie und Kirschholz

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen