Kinderbett, Abenteuerbett

Aus Fichtenrahmen fertigte ich dieses Bett, dass sich in der Höhe beliebig verändern lässt. Der Anker, das Steurrad sowie der Kran enstanden im Laufe der Zeit als das Thema "Pirat" gerade "in" war bei den Kleinen.

Benötigte Zeit

20 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Oberfräse, Akkuschrauber, TK 55, Exzenterschleifer

Verwendete Materialien

  • Fichterahmen, Buchenleisten, Multiplexplatten, Schlossschrauben

Wie wir Möbel bauen - und warum

Mike Pekovich erklärt in "Wie wir Möbel bauen - und warum", was die Zeit und Mühe wert ist um die Arbeit zu machen, die die Qualität unseres Lebens erhöht.
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen