„Hoazlbank“

Eine Hoazlbank ist eine Art traditionelle alte Werkbank, wo man mit dem Fuß lange Teile einspannen kann. Sie wurde verwendet um verschieden Stiele für Werkzeuge und so weiter herzustellen. Der Spannkopf besteht aus einem Stück sehr harter Hainbuche. ich habe sie mit etwas Hilfe von meinem Opa originalgetreu nachgebaut. Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

  • Hainbuche, Lärche

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

03.09.2018

Genial, wenn man alte Werkzeuge oder Bänke nachbaut.

Kommentar verfassen