Geburtstagsgeschenk zum 30. eines Whiskeytrinkers

Für einen guten Freund sollte es etwas Besonders zum Geburtstag geben. Es sollte eine 30 aus Holz werden und in der Null die Whiskeyflasche intergriert sein. Ich suchte mir in Word die passende Schriftart heraus, druckte sie auf ein DINA4 Blatt und nahm die Maße ab. Es wurden leisten in den passenden Maßen geschnitten inklusive der Winkel geschnitten und dann erst zu den Ziffern verleimt. Um die Flasche zu verstauen, wurde eine kleine Kiste auf Gehrung gebaut, die von der Null als Tür verdeckt wird. Die wurde "30" auf einem Sockel aus Eschenholz gestiftet und verschraubt. Zum Abschluss wurde alles mit Antikwachs oberflächenbehandelt.

Benötigte Zeit

6 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Dickenhobel
  • Kreissäge
  • Handoberfräse

Verwendete Materialien

  • Mahagoni
  • Esche
  • Antikwachs

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen