Gartenbank mit Beistelltisch

Für den Sommer hatte mir einfach noch eine schöne Bank gefehlt und so entstand dieses Projekt. Die meisten Verbindungen sind Schlitz und Zapfen und nur einige mit Dübeln. Die Bank ist sehr bequem und bietet 3 Sitzplätze und hat mit 2 Schubladen zusätzlich noch reichlich Stauraum. Auf dem Beistelltisch kann man Getränke und Zeitschriften ablegen. Dieser hat durch die Glasplatte noch eine zusätzliche Ablage etwas tiefer.

Benötigte Zeit

120 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Tischfräse, Dickenhobel, Abrichthobel, Oberfräse, Akkuschrauber

Verwendete Materialien

  • Eiche, Glasplatte, Trespaplatte, Edelstahl-Gewindestab, Edelstahl-Nylonmutter, Edelstahl-Einschraubmuffe, Edelstahl-Möbelgriffe, Aluminium-Vollauszüge, Mahagonidübel

Grundwissen, Materialien, Techniken
Welche Lacke, Lasuren, Öle und Wachse sind wofür am besten geeignet? Oberflächen behandeln führt durch den Dschungel von Produkten, Bezeichnungen und Verfahren.
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

04.08.2018

Hallo Marius, e Dräääm*, Deine Werkstatt, Platz ohne Ende! Und eine wunderschöne Arbeit. Gruß in die Leserrunde Wolfgang * engl. a dream, "e" eher wie "ä" ausgesprochen, aber ganz kurz

Kommentar verfassen