Erste Oberfräsenprojekte, Hocker, Schemel, Schemelbank

Damit die Kinder im Badezimmer an das Waschbecken kommen fertigte ich nach der Vorlage in "Oberfräse" von G.Henn diesen Hocker aus einer Fichtenplatte aus dem Baumarkt. Der untere Steg hat durchgestemmte Löcher und ist verkeilt. Die geteilte Sitzfläche ist mit vier Flachdübeln an den Seitenteilen befestigt. Nachdem unsere Kinder natürlich zusammen am gleichen Waschbecken ihre Zähne putzen müssen enstand einige Zeit später die Schemelbank mit Platz für zwei :-)

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • ADH, TS 55, Oberfräse mit Frästisch

Verwendete Materialien

  • Fichteleimholz, Ahor und Eiche.

Schubladen und Türen

Entwerfen - Fertigen - Einbauen
Gut entworfene und sorgfältig gebaute Schubladen und Türen machen aus einem guten Möbelstück ein sehr gutes. Das Buch führt Sie detailliert durch alle Schritte.
38,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen