Eckschränkchen

Für unser Wohnzimmer habe ich dieses Eckschränkchen gebaut. Aus Kirschbaum- und Ahornholz gemacht ist es ein schöner Blickfang geworden. Die "Schwenkladen" sind auf der linken Seite mit einer Achse gelagert und lassen sich somit herausdrehen. Die Oberfläche ist geölt und gewachst.

Benötigte Zeit

55 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Bandsäge, Hobelmaschine, Kreissäge, Schleifmaschinen, Oberfräse, div. Handwerkzeug

Verwendete Materialien

  • Ahorn, Kirschbaum, Fichte, Multiplex.

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

25.05.2017

Hi Christian, schaut super aus! Welche Beschläge hast Du den verwendet? VG andi

Kommentar verfassen